Ernährung

Um den Prozess der Regeneration und auch des Muskelaufbaus zu optimieren, kommt es in der Zeit zwischen den Trainingsphasen vor allem auf die Ernährung an. Unsere Muskeln sind geschädigt worden und benötigen jetzt zum einen die Zeit, aber auch die nötigen Substanzen, um sich wieder aufzubauen und gegen neue Reize zu schützen.

 

Doch bei der großen Zahl an verschiedenen Diätformen die überall kursieren, fällt es dem durchschnittlichen Sportler, der kein Interesse daran hat tiefer in die Ernährungswissenschaft einzusteigen, sehr schwer, die Nadel im Heuhaufen zu finden. Welche Nahrungsmittel wann zu sich nehmen? Wie viel und vor allem wann?

 

 


Kohlenhydrate

Sind Kohlenhydrate gesund? Oder etwa doch Dickmacher? Alles Wissenswerte über unsere Lieblingsnaschereien.


Protein

Proteine sind der Baustoff unseres Körpers. Doch welche Mengen müssen wir als Kraftsportler zuführen?


Fette

Fette sind wichtige Bestandteile unseres Körpers. Im folgenden Artikel erfährst du alles wissenswerte über Fettsäuren und Cholesterin. 


Kontaktformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.